German Amateur Radio Station

 

Ich nutze hier eine aktive RX-Loop von Wellbrook.

Ein aktiver Splitter von Bonito stellt deren Signal an 3 Ausgängen zur Verfügung. So weit so gut, wenn man nur drei Empfänger hat. Hier werkeln aber immer mehr Empfänger vor sich her deshalb mussten entweder weitere Antennen her oder weiter aufgesplittet werden.

Bei eBay fand ich zwei TELEFUNKEN Antennensplitter V1223 KW/1 und V1224 LW/1 für jeweils € 5.-

Der LW Splitter hat zwei Ausgänge und wird über ein Tiefpassfilter bei 600 Khz nach oben begrenzt.

Der KW Splitter hat 4 Ausgänge und einen 60MHz Tiefpass.

Die beiden Baugruppen lassen sich über ein SMB Kabel so verbinde, dass alle Ausgänge mit nur einem Antenneneingang arbeiten.

Dummerweise hatten beide Baugruppen "C"-Buchsen", die passenden Stecker sollen € 12,5 pro Stück kosten.

Der Austausch der C-Buchsen gegen PL Buchsen war dann doch wesentlich günstiger.

<<< Back